Der 10. widufix-lauf am 28. Juni 2014 in Vlotho

Am 28. Juni 2014 feierte der widufix-lauf in der Weserstadt Vlotho sein 10 jähriges Jubiläum …und es schloss sich ein Kreis, denn nur in Vlotho war der widufix-lauf im Kreisgebiet bisher nicht zu Gast gewesen.

Vom idyllischen Waldfreibades in Valdorf - unweit der Bäder Seebruch und Senkelteich - starteten am Nachmittag 1530 Aktive, um den für Vlotho typischen, leicht hügeligen und landschaftlich sehr reizvollen rund 3,2 km langen Kurs zu erkunden.

Für den sportlichen Glanz sorgten der TBV Lemgo und die HSG Blomberg. Christian Sprdlik, Geschäftsführer des TBV, war mit den Bundesligaprofis Timm Schneider und Finn Lemke angereist, während die HSG Blomberg die Mannschaft der weiblichen B-Jugend an den Start schickte, die in diesen Tagen Deutscher Vize-Meister geworden ist.

Zudem wartete der widufix-Jubiläumslauf mit einem nicht erwarteten Rekord auf. Dank der weiter gewachsenen Zahl der Hauptsponsoren (20) kamen in diesem Jahr sage uns schreibe 66.740,- Euro für die Einrichtung zusätzlicher Ausbildungsplätze im Kreis Herford zusammen.

Das herzliche Dankeschön für dieses tolle Ergebnis gilt allen aktiven Sportlerinnen und Sportlern, den Sponsoren sowie den zahlreichen Helferinnen und Helfern, die den 10. widufix-lauf zu einem rundum gelungenen Event gemacht haben.

Teilnehmer/innen: 1530
Einnahmen: 66.740,- Euro
Ausbildungsplätze: 15

Bildgalerie 2014